Erzähle deine Geschichte (Council)

Erzähle deine Geschichte gibt dir Gelegenheit, dich mit anderen im Kreis auszutauschen und von den Erzählungen der Teilnehmer neue Inspirationen und Sichtweisen kennen zu lernen. Die Grundregeln des Councils sind: Von Herzen Zuhören, derjenige der spricht hat die Aufmerksamkeit des Kreises, alles was du erzählst bleibt im Kreis, sei spontan, halte dich kurz, aber sag' was zu sagen ist.

Für jeden Abend bereite ich ein spezielles Thema vor.

 

Nächster Termin:

Freitag, 2. Juli in Neulengbach

 

Thema: Freiheit

Auf der Suche nach einer Erklärung des Begriffs FREIHEIT wurde mir schnell bewusst, dass ich bereits hier in Versuchung kommen könnte meine eigene Freiheit selbst einzuschränken. Warum suche ich im Netz nach einer Bedeutungserklärung und vertraue nicht meiner eigenen?

 

 

Nun ich möchte zur Einstimmung doch den einen oder anderen „Fund“ zur mit einfließen lassen. Zunächst einmal gibt es die grundsätzliche Erklärung:

 

„… unter Freiheit versteht man zunächst die Option, unter verschiedenen Möglichkeiten auswählen und entscheiden zu können – das handelnde Objekt ist autonom!“

 

 

Nun dies setzt meiner Meinung nach voraus, dass ich erfahren und gelernt habe, dass ICH grundsätzlich über mehrere Möglichkeiten verfüge und mich selbst ermächtige daraus eine Wahl zu treffen und zu entscheiden. UND….die äußeren sowie inneren „Rahmenbedingungen“ ermöglichen mir, mich als autonom und selbstverantwortlich für meine Entscheidungen zu erfahren.

 

 

Allein an diesem Punkt, gibt es für einen Redekreis wohl schon mehr als genügend Forschungsraum.

 

 

Zur Erweiterung möchte ich noch den einen oder anderen Gedankenanstoß hier niederschreiben:

 

 

-          Fühlst du dich frei selbst zu entscheiden?

 

-          Welche Erfahrungen hast du in der Kindheit bzgl. deiner FREIHEIT gemacht?

 

-          Was löst der Gedanke grenzenloser Freiheit in dir aus?

 

-          Was sagt dein innerer Kritiker zu dir, wenn du dir deinen Freiraum nimmst?

 

-          In welchen Situationen schränkst du deine Freiheit selber ein?

 

-          Fühlst du dich durch äußere Faktoren in deiner Freiheit beschnitten?

 

-          Welche positiven Erfahrungen hast du mit begrenzter Freiheit gemacht ?